Zu Inhalt springen

Gebrauchte Samsung Handys top überholt

Mit gebrauchten Samsung Handys schonen Sie die Umwelt und Ihren Geldbeutel

Samsung Handys sind in Deutschland mit 43 Prozent Marktführer, kein anderer Hersteller verkauft hierzulande so viele Smartphones wie die Südkoreaner. Das hat gute Gründe, zum Beispiel das gleichbleibend starke Preis-Leistungsverhältnis sowohl bei einfachen Modellen, als auch bei Spitzengeräten im 4-stelligen Euro-Bereich. Aber muss man eigentlich wie der deutsche Durchschnittsmensch alle 2,5 Jahre ein neues Smartphone kaufen? Wir bei der Talk-Point GmbH finden: Handys, die als Neuware oder Gebrauchtware gehandelt werden, schonen einerseits die Umwelt und andererseits den Geldbeutel. Wir bieten Ihnen in unserem Shop die kompletten Samsung Galaxy A, S und Note-Serien als gebrauchte Handys an.

Samsung hat für alle Ansprüche das richtige Handy im Programm

Bis zu 40 Prozent können Sie mit einem Kauf bei Talk-Point im Vergleich zum Neuanschaffungspreis sparen. Je nach Anforderungen und dem Budget, das Sie für den Kauf eines gebrauchten Samsung Handys zur Verfügung haben, können Sie leicht im dreistelligen Eurobereich sparen.

Samsung ist auch deshalb so beliebt, weil es sowohl im High-End-Segment, als auch bei Einsteigermodellen und in der Mitte starke Modelle im Programm hat. Das ist einer der großen Unterschiede zu den iPhones von Apple, die es nur als Top-Modelle gibt und die daher grundsätzlich teuer sind. Wir sind sicher: Bei Talk-Point werden Sie das Samsung Handy gebraucht bestellen, das Ihre Anforderungen ideal erfüllen wird und an dem Sie lange Freude haben werden.

Welches gebrauchte Samsung-Handy passt zu Ihrem Typ Telefonierer und Surfer?

In den vergangenen 10 Jahren hat Samsung viel Geld und Manpower darin investiert, zur Nummer eins aufzusteigen. Vor allem haben die Südkoreaner nicht die Kunden vergessen, die auf die Dienste einer 4-fach-Kamera ebenso verzichten können, wie auf 4k Videoformat oder Mega-Speicherplätze von 128 GB oder mehr.

Was für ein Typ Telefonierer und mobiler Surfer sind Sie? Diese Frage sollten Sie für sich beantworten, bevor Sie sich dafür entscheiden, ein gebrauchtes Samsung Handy zu kaufen. Schauen Sie in dem Smartphone nach, das Sie aktuell benutzen und ermitteln Sie, wieviel Speicherplatz Sie zuletzt benötigt haben. Denken Sie bei der Auswahl des neuen Samsung daran, dass es im Zweifelsfall besser ist, etwas mehr Speicherplatz zu haben. Das ist wichtig, weil die Apps von Generation zu Generation immer mehr Daten beanspruchen.

Die GB-Angabe erleichtert Ihre Kaufentscheidung

In unserem Outlet-Shop ist die GB-Angabe eine der wichtigsten Informationen, deshalb haben wir sie direkt zum jeweiligen Bild des Smartphones gestellt. Ebenso finden Sie in der ersten Ansicht die Begriffe „Neuware“ und „B-Ware“, die wir Ihnen in den folgenden Absätzen erklären möchten.

Neuware ist als Begriff im Online-Handel gesetzlich nicht definiert, im Grunde bleibt es sogar dem jeweiligen Händler vorbehalten, was er als Neuware verkauft. Aber es haben sich Standards durchgesetzt, denen auch wir uns bei Talk-Point verpflichtet fühlen. Demnach 

  • muss Neuware nicht fabrikneue Ware sein, die ohne Umwege vom Hersteller über den Handel direkt an den Kunden geht  
  • sind auch Retouren Neuwaren, solange sie nicht benutzt wurden. Der Karton wurde schon einmal geöffnet, vielleicht das Siegel gebrochen, vielleicht wurde das Smartphone entnommen und zum Überprüfen einmal eingeschaltet. Gelangt es zurück in den Handel, ist es immer noch Neuware, solange es nicht benutzt wurde.

Das kann man vergleichen mit Kleidung, die jemand online bestellt. Nehmen wir an, ein Kunde bestellt 3 Hosen. Er behält eine und schickt die beiden anderen zurück, die wiederum als Neuwaren wieder in den Verkauf gehen. Im Fachgeschäft sind Hosen ebenfalls Neuwaren, auch wenn diese vor Ihnen schon jemand anprobiert hat. Bei Talk-Point erhalten Sie auf Neuwaren 24 Monate Garantie. 


Samsung Handys, die als B-Ware beschrieben werden, sind gebrauchte Smartphones oder besser gesagt: Mehr oder weniger gebraucht. Hierauf gibt es eine Gewährleistung von 12 Monaten und ein Widerrufsrecht von 14 Tagen. Auch an B-Ware stellen wir bei Talk-Point hohe Ansprüche und prüfen vor dem Versand jeden Artikel gewissenhaft und mit Expertenblick auf Zustand und Funktionalität. Jedes gebrauchte Smartphone können Sie bei uns auch auf Rechnung kaufen: Erst begutachten, dann bezahlen.

3 Kategorien für gebrauchte Samsung Handys

Zu Ihrer Orientierung haben wir die gebrauchten Samsung Handys und die anderer Hersteller in 3 Kategorien eingeteilt:

  • Wie neu. Artikel weist keine Gebrauchserscheinungen auf. Zubehör wie Netzteil und USB-Kabel gehören immer zum Lieferumfang. 
  • Sehr gut. Oberflächen können Gebrauchsspuren aufweisen. Evtl. Versand ohne Originalverpackung. Originalzubehör kann durch neutrales, aber vom Hersteller zertifiziertes, ersetzt sein. 
  • Gut. Nutzungserscheinungen sind markant. Evtl. Verschleiß-Spuren, abgegriffene Oberflächen und Akkus mit Kapazitätsverlusten.

Viele der B-Waren bereiten wir in unserer eigenen Werkstatt auf und versetzen sie in einen optisch und technisch guten Zustand. Alte Daten sind stets entfernt (Werkszustand) und die aktuellste Software spielen wir auf.

Kaufen Sie Ihr nächstes Samsung Handy gebraucht. Denn damit schonen Sie Umwelt und Ressourcen und sparen obendrein bares Geld.